Regalprüfung nach DIN EN 15635

Die Regalinspektionspflicht nach DIN EN 15635 schreibt vor, dass Einfahrregale, Durchfahrregale, Durchlaufregale, Fachbodenregale, Kragarmregale, Mehrgeschoßanlagen, Palettenregale und Lagerbühnen spätestens alle 12 Monate von einer fachkundigen Person überprüft werden müssen.

 

Als zertifiziertes Unternehmen können wir Herstellerunabhängig Ihre Regalanlagen weitestgehend auch während dem laufenden Betrieb überprüfen und so Ausfallzeiten für Sie minimieren.

 

Das spart Ihnen Zeit und Geld. 

 

 

Unsere Leistungen für Sie:

 

  • Koordination und Terminierung der Inspektion mit der vom Autraggeber benannten Personen. 

 

  • Optische Inspektion der Lagereinrichtung durch zertifizierten Regalprüfer

 

  • Kontrolle auf Einhaltung der Vorschriften der Berufsgenossenschaft nach DGUV Regel 108-007

 

  • Kontrolle der Regalbauteile auf sichtbare Beschädigungen nach DIN EN 15635

 

  • Kennzeichen beschädigter Bauteile und Beurteilung der Schäden.

 

  • Abgleich der Belastungshinweise mit dem Regalsystem und dem vorhandenen Aufbau. Gegebenenfalls aktualisieren wir die Belastungshinweise für Sie. Gerne bieten wir Ihnen die nach DIN EN 15653 konformen Warnhinweise an.

 

  • Erstellung eines Prüfprotokolls incl. Bilddokumentation woraus alle erforderlichen Maßnahmen für die jeweilige Lagerreinheit hervorgeht.

 

 

 


Anrufen

E-Mail

Anfahrt